A A A
Bereichsnavigation

Detailansicht

Angiologie: Assistenzärztin/-arzt

Klinik
Zentralklinik Bad Berka
Bundesland
Thüringen
Stellenart
Ärzte, Ausbildung
Kontakt
Zentralklinik Bad Berka GmbH
Personalabteilung
Robert-Koch-Allee 9
99437 Bad Berka
Telefon: 036458 5-3231 | E-Mail: pers@zentralklinik.de

Die Zentralklinik Bad Berka GmbH, Akademisches Lehrkrankenhaus des Universitätsklinikums Jena, ist ein hochmodernes Schwerpunktkrankenhaus, das in 20 Fachkliniken und Instituten sowie einem interdisziplinären Diagnostikum mit hochqualifizierten Ärzten und geschultem Pflegepersonal Patienten aus ganz Thüringen, anderen Bundesländern und dem Ausland versorgt. Insgesamt verfügt die Zentralklinik über 648 Planbetten und ist mit ca. 1.700 Mitarbeitern der größte Arbeitgeber der Region Weimarer Land.


Die Klinik für Angiologie der Zentralklinik Bad Berka GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen/eine.

Assistenzärztin/arzt zur Weiterbildung in der Subspezialisierung Angiologie


Die Klinik für Angiologie verfügt z. Zt. über 20 Betten zuzüglich IMC- und ITS-Betten und die volle Weiterbildungsberechtigung zum/zur Facharzt/Fachärztin für Innere Medizin/Angiologie, gemeinsam mit den anderen internistischen Kliniken des Hauses kann auch die 3-jährige gemeinsame anfängliche internistische Weiterbildungszeit abgedeckt werden. Für die Weiterbildung zum/zur Arzt/Ärztin für Innere Medizin/Angiologie bieten wir Ihnen eine Weiterbildungsgarantie.

Schwerpunkt der Tätigkeit ist die Diagnostik und Therapie aller Gefäßleiden auf dem Fachgebiet der gesamten Angiologie. Hierbei stehen in unserem Hause alle modernen Möglichkeiten einer allumfassenden Diagnostik und Therapie zur Verfügung. Die Klinik für Angiologie ist zusammen mit der Klinik für Thorax- und Gefäßchirurgie und dem Institut für interventionelle Radiologie und Neuroradiologie Bestandteil des Gefäßzentrums.


Ihr Profil

Gewünscht wird eine motivierte und engagierte Mitarbeiterin, ein motivierter und engagierter Mitarbeiter mit Berufserfahrung und fortgeschrittener Weiterbildung Innere Medizin.


Unser Angebot

Die an der Aufgabenstellung und beruflichen Qualifikation orientierte Vergütung erfolgt leistungsbezogen nach dem Tarifvertrag für Ärzte der Rhön-Klinikum AG. Alle Mitarbeiter sind durch eine tarifvertragliche Ergebnisbeteiligung am wirtschaftlichen Erfolg der Klinik beteiligt. Wir unterstützen Sie bei der Wohnungssuche.


Unsere Region

Vom Klinikum auf „dem grünen Hügel“ bzw. vom reizvoll im Ilmtal gelegenen Städtchen Bad Berka aus sind die Klassikerstadt Weimar (12 km entfernt), die Universitätsstadt Jena (30 km) und die thüringische Landeshauptstadt Erfurt (25 km) innerhalb von 10 bis 25 Min. erreichbar. Dieses Städtedreieck bietet alle denkbaren Gestaltungsmöglichkeiten des eigenen Lebensmittelpunktes in der grünen Mitte Deutschlands, von ländlich idyllischer Umgebung bis hin zum großstädtischen Umfeld. Sämtliche weiterführenden Schulen befinden sich im Ort. Unser Krankenhaus verfügt über eine Kindertagesstätte.


Kontakt

Für Ihre Fragen steht Ihnen unser Chefarzt der Klinik, Dr. med. R. Weiß, zur Verfügung:

Dr. med. Reginald Weiß
Telefon: 036458 5-1801
E-Mail: reginald.weiss@zentralklinik.de


Bewerbung

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung an die:

Zentralklinik Bad Berka GmbH
Personalabteilung
Robert-Koch-Allee 9
99437 Bad Berka

oder gern auch per E-Mail an pers@zentralklinik.de

Hinweis:
Bitte reichen Sie Ihre Bewerbungsunterlagen nur in Kopie ein, da wir Ihre Unterlagen nicht wieder zurücksenden.


Zu den Stellenangeboten