A A A
Bereichsnavigation

Detailansicht

Leistungsabrechnung: Mitarbeiter/in

Klinik
Zentralklinik Bad Berka
Bundesland
Thüringen
Stellenart
Verwaltung
Kontakt

Zentralklinik Bad Berka GmbH
Personalabteilung
Robert-Koch-Allee 9
99437 Bad Berka

Tel: 036458 5-3231
E-Mail: pers [at] zentralklinik.de

Die Zentralklinik Bad Berka GmbH, Akademisches Lehrkrankenhaus des Universitätsklinikums Jena, ist ein hochmodernes Schwerpunktversorgungskrankenhaus, das in 20 Fachkliniken und Instituten sowie einem interdisziplinären Diagnostikum mit hochqualifizierten Ärzten und geschultem Pflegepersonal Patienten aus ganz Thüringen, anderen Bundesländern und dem Ausland versorgt. Insgesamt verfügt die Zentralklinik über 648 Planbetten und ist mit ca. 1.700 Mitarbeitern der größte Arbeitgeber der Region Weimarer Land.

Für die Leistungsabrechnung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Rahmen einer Schwangerschafts- und Elternzeitvertretung einen/eine

Mitarbeiter/in


Voraussetzungen

  • Kauffrau/Kaufmann im Gesundheitswesen oder ähnliche Qualifikation mit Berufserfahrung
  • Erfahrung im Forderungsmanagement
  • Selbstständige, strukturierte Arbeitsweise, analytische Fähigkeiten
  • Kenntnisse des DRG-Abrechnungssystems von Vorteil
  • Sicherer Umgang mit Microsoft Office
  • Erfahrung mit SAP IS-H Anwendung wünschenswert
  • Englischkenntnisse

Aufgaben

  • Koordination und Abrechnung von Gutachtenanfragen / Befundberichten
  • Abrechnung und Überwachung amb. BG-Fälle sowie Fremdleistung
  • Prüfung aller patientenbezogenen Rechnungen aus Kooperations- und Konsiliararztverträgen externer Leistungserbringer inkl. Zahlungsanweisungen
  • Bearbeitung von Anfragen und Rechnungen im Zusammenhang mit Patiententransporten
  • Bearbeitung strittiger patientenbezogener Abrechnungen, verantwortlich für interne Abstimmungen mit den medizinischen Fachbereichen sowie extern mit Rechtsanwaltskanzleien
  • Terminkoordinierung, Fristenüberwachung
  • Bearbeitung von Krankenkassenanfragen bezgl. Arbeitsunfähigkeitsprüfungen und nach § 294 a SGB V

Unser Angebot

  • Wir bieten Ihnen einen modernen Arbeitsplatz in einem erfolgreichen Unternehmen des Gesundheitswesens.
  • Eine an der Aufgabenstellung und beruflichen Qualifikation orientierte Vergütung und eine arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung
  • Alle Mitarbeiter sind durch eine tarifvertragliche Ergebnisbeteiligung am wirtschaftlichen Erfolg der Klinik beteiligt.

Kontakt

Für weitere Fragen steht Ihnen Frau Voigt telefonisch gern zur Verfügung:

Birgit Voigt
Abteilungsleiterin
Telefon: 036458 5-3100
E-Mail: birgit.voigt@zentralklinik.de


Online-Bewerbung

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung an:

E-Mail: pers [at] zentralklinik.de



Zu den Stellenangeboten