A A A
Bereichsnavigation

Detailansicht

Schlaflabor: Stationsleiter/in

Klinik
Zentralklinik Bad Berka
Bundesland
Thüringen
Stellenart
Pflege, Funktionsbereich
Kontakt

Zentralklinik Bad Berka GmbH
Pflegedienstleitung
Robert-Koch-Allee 9, 99437 Bad Berka

Telefon: 036458 5-3125
E-Mail: kerstin.traeger@zentralklinik.de

Die Zentralklinik Bad Berka GmbH sucht ab 01.07.2017, zunächst befristet für 1 Jahr in Vollzeit eine/einen

Stationsleiter/in für die Station D2 – Schlaflabor

Die Station D 2 ist ein Schlaflabor und verfügt über 15 Betten. Sie sind verantwortlich, die Stationsprozesse der Patientenbehandlung für den Patienten zu organisieren und Voraussetzungen zur Effizienzsteigerung des Personaleinsatzes zu schaffen.

Dazu gehört eine ständige Anpassung der Ablauforganisation im Sinne einer optimalen Patientenversorgung, dabei ist Teamdenken und die sehr gute Zusammenarbeit mit anderen beteiligten Berufsgruppen im Pflege- und Behandlungsprozess unabdingbar. In der Personalentwicklung sind sie für die Erhaltung und kontinuierliche fachliche Weiterentwicklung der Kompetenzen verantwortlich. Sie sind mitverantwortlich für die fachliche Entwicklung der Pflege, einschließlich der Durchführung des Pflegeprozesses. Ihnen obliegt es ebenso, die Service-, Dokumentations-, und Kodierungsprozesse mit zu organisieren sowie den Aufnahme- und Entlassungsprozess der Patienten zu managen.


Ihr fachliches Profil

  • abgeschlossene Ausbildung zur/zum Gesundheits- und Krankenpfleger/in
  • Absolvierung einer Weiterbildung zum mittleren Pflegemanagement (Stationsleitung) oder ähnlicher Abschluss im Pflegemanagement
  • gute EDV-Kenntnisse

Ihr persönliches Profil

  • Hohes Maß an Patientenorientierung
  • Entscheidungsfähigkeit
  • Team- und Führungserfahrung (Führungskompetenz)
  • Organisationsgeschick
  • Verantwortungsfreude und Überzeugungsfähigkeit
  • Innovationsfreude, sowie eigenverantwortliches und lösungsorientiertes Arbeiten
  • Aufgeschlossenheit gegenüber neuen pflegerischen und medizinischen Entwicklungen sowie innovatives Prozessdenken
  • Belastbarkeit und Stresstoleranz
  • Betriebswirtschaftliche Denk- und Handlungsweise

Ihr soziales Profil

  • ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
  • Kritik- und Konfliktfähigkeit

Ihr Verantwortungsbereich

  • Organisation patientenzentrierter Behandlungsabläufe
  • Anleitung und Controlling des gesamten Pflegeprozesses zur Steigerung der Ergebnisqualität über effiziente Prozesse
  • Dienstplanmanagement
  • Konfliktmanagement
  • Aufnahme-, Entlassungs- und Belegungsmanagement
  • Bestellmanagement
  • Beschwerdemanagement
  • Verweildauersteuerung
  • Sicherstellung der kontinuierlichen Dokumentation und Kodierung
  • Sicherstellung und Weiterentwicklung der Pflegedokumentation, einschließlich Pflegeprozess sowie die Dokumentation der hochaufwendigen Patienten (PKMS)
  • ggf. Durchführung und Unterstützung von Projekten im Rahmen des Qualitätsmanagements und der Prozessentwicklung

Kontakt

Für weitere Fragen steht Ihnen unsere Pflegedienstleiterin, Frau Träger, telefonisch zur Verfügung:

Kerstin Träger
Telefon: 036458 43125


Bewerbung

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung an die:

Zentralklinik Bad Berka GmbH
Personalabteilung
Robert-Koch-Allee 9
99437 Bad Berka

Hinweis:
Bitte reichen Sie Ihre Bewerbungsunterlagen nur in Kopie ein, da wir Ihre Unterlagen nicht wieder zurücksenden.


Zu den Stellenangeboten