A A A
Bereichsnavigation

Azubis werden zu Zentralklinikern

Vorherige
Zentralklinik Bad Berka | 09.05.2017

Azubis werden zu Zentralklinikern

Bad Berka, 9. Mai 2017 --- Insgesamt 17 Auszubildende der Zentralklinik Bad Berka haben bereits jetzt einen Übernahmevertrag erhalten. Die jungen Frauen und Männer werden nach bestandener Prüfung Zentralkliniker sein. „Wir freuen uns über unsere erfolgreichen Auszubildenden, die künftig auf sieben Stationen in unserem Haus und im OP die Teams ergänzen“, erklärt Personalleiterin Silvia Wettig.

Jährlich beginnen rund 30 junge Frauen und Männer ihre Ausbildung an der Zentralklinik. „Jeder junge Mensch, der hier startet, hat ausgezeichnete Karrierechancen. Wir bilden künftige Kollegen für unsere engagierten und kompetenten Mitarbeiter in der Pflege und als Medizinisch-technische Assistenten aus. Leider hat nicht jeder, der hier startet, das Durchhaltevermögen, die Disziplin oder den Teamgeist für die anspruchsvollen Aufgaben in der modernen Pflege. Wir brauchen Helden“, erklärt die Personalleiterin. In den vergangenen zwei Jahren wurden insgesamt 25 Auszubildende übernommen.

Schülerinnen und Schüler können sich bei Praktika oder den regelmäßig angebotenen Informationstagen in der Zentralklinik ausführlich über den Beruf des Gesundheits- und Krankenpflegers informieren.


© 2017 | Delf Zeh/Zentralklinik