A A A

Notfallmedizin

Die Klinik für Anästhesie und Intensivmedizin ist wesentlich in die Versorgung polytraumatisierter sowie vital bedrohter neurologischer und kardiologischer Patienten in der zentralen Notaufnahme des Klinikums eingebunden.

Die Zentralklinik Bad Berka ist Standort des einzigen Intensivtransporthubschraubers Thüringens (ca. 1.000 Einsätze/ Jahr), dessen ärztliche Besetzung durch die Klinik für Anästhesie und Intensivmedizin gewährleistet wird. Viele Kollegen sind zudem im bodengebundenen Notarztdienst der Region tätig.