A A A

Willkommen in der Klinik für Palliativmedizin!

In unserer Klinik für Palliativmedizin behandeln und begleiten wir Patienten mit nicht mehr heilbaren, fortgeschrittenen Erkrankungen und hohen Symptombelastungen. Dabei beschränken wir unser hoch individualisiertes Behandlungsangebot nicht nur auf die Sterbephase. Patienten, ihre Angehörigen und ihr soziales Umfeld können insbesondere auch bereits dann von unserem komplexen Betreuungsangebot bis hin zum gesamten Know How einer Hightech-Klinik profitieren, wenn die Krankheit den Patienten körperlich, psychisch, sozial oder spirituell erheblich belastet.

Wir wollen mit unseren Behandlungsangeboten nicht das Leben um jeden Preis verlängern, sondern für den Betroffenen seine Lebensqualität erhalten oder verbessern. Eine Lebensverlängerung durch komplexe palliativmedizinische Maßnahmen ist durchaus in Einzelfällen erreichbar und von der Mehrzahl der Patienten auch gewünscht oder sogar erwartet.

Unsere Palliativteams bestehen aus Ärzten, speziell ausgebildetem Pflegepersonal (Palliativ-Care), Seelsorgern, Psychologinnen, Sozialarbeitern und Physiotherapeuten sowie Ergotherapeuten. Sie alle sind bestrebt, dem Patienten in seiner Individualität und Einmaligkeit während der Erkrankung, beim Sterben und auch nach dem Tod gerecht zu werden. Eine Mitbetreuung der Angehörigen während der letzten Lebensphase des Patienten und auch über den Tod hinaus gehört ebenso zu unserem Leitbild.

Darüber hinaus arbeiten wir als Teil eines Netzwerkes eng mit Hausärzten, SAPV-Teams, ambulanten Hospiz- und Pflegediensten zusammen. Somit können wir unseren Patienten eine ambulante Versorgung anbieten, um dem bei vielen Patienten bestehenden Wunsch, die letzte Lebensphase zu Hause verbringen zu können, gerecht zu werden.

Dr. med. Beate Will
Leitende Ärztin