A A A
Bereichsnavigation

Detailansicht

Labor/Hygienemedizin: Hygienefachkraft

Klinik
Zentralklinik Bad Berka
Bundesland
Thüringen
Stellenart
Funktionsbereich, Sonstige
Kontakt

Zentralklinik Bad Berka GmbH
Personalabteilung
Robert-Koch-Allee 9
99437 Bad Berka

Tel: 036458 5-3231
E-Mail: pers [at] zentralklinik.de

Wir möchten Sie als neue Kollegin oder als neuen Kollegen!

Wir suchen Sie als Hygienefachkraft oder als Gesundheits- und Krankenpfleger/in zur Weiterbildung zur Hygienefachkraft!

Die Zentralklinik Bad Berka gehört zu den modernsten und architektonisch schönsten Kliniken Deutschlands. Außerdem ist die Zentralklinik Akademisches Lehrkrankenhaus des Universitätsklinikums Jena.

Als überregionales Schwerpunktversorgungskrankenhaus mit 21 Fachkliniken und Zentren sowie einem interdisziplinären Diagnostikum mit hochqualifizierten Ärzten und geschultem Pflegepersonal versorgen wir jährlich rund 43.000 Patienten aus ganz Deutschland und dem Ausland.

Insgesamt verfügen wir in unserem landschaftlich reizvoll gelegenen Haus über 648 Planbetten. Die Zentralklinik ist mit ca. 1.800 Mitarbeitern der größte Arbeitgeber der Region Weimarer Land.


Zielgruppe

Die Abteilung Labor- und Hygienemedizin der Zentralklinik Bad Berka sucht zum 01.10.2018 in Vollzeit eine Hygienefachkraft oder Gesundheits- und Krankenpfleger/in zur Weiterbildung zur Hygienefachkraft.


Wer sind wir?

Die Abteilung für Labor- und Hygienemedizin versorgt die Zentralklinik Bad Berka mit einem sehr breiten und differenzierten Spektrum an labor-, transfusionsmedizinischen und mikrobiologischen Leistungen einschließlich der Hygienediagnostik. Zudem deckt die Abteilung alle Bereiche der Krankenhaushygiene in der Zentralklinik und den dazugehörigen MVZ und Praxen ab. Damit bietet sich für die Mitarbeiter in der Hygiene ein sehr umfangreiches, abwechslungsreiches und interessantes Betätigungsfeld.

Im Team der Hygiene sind zwei Krankenhaushygieniker, vier Hygienefachkräfte und ein Gesundheitsaufseher tätig.


Ihr Profil

Die Bewerberin/der Bewerber muss über eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger verfügen und die Erlaubnis zur Führung der entsprechenden Berufsbezeichnung aufweisen.

Weitere Voraussetzungen sind:

  • mindestens dreijährige Berufserfahrung als Gesundheits- und Krankenpfleger/in
  • Interesse an der Hygiene im Krankanhaus
  • Freude an der Arbeit in einem kollegialen Team
  • sichere Umgangsformen und gute Kommunikationsfähigkeit
  • Durchsetzungsvermögen, Motivationsfähigkeit

Wir bieten Ihnen

Die an der Aufgabenstellung und beruflichen Qualifikation orientierte Vergütung erfolgt leistungsbezogen nach Haustarifvertrag. Alle Mitarbeiter sind durch eine tarifvertragliche Ergebnisbeteiligung am wirtschaftlichen Erfolg der Klinik beteiligt.

Wir unterstützen Sie bei der Wohnungssuche und bieten auf Wunsch kostengünstige Unterkunft in einem unserer Häuser.

Familiengerechte Teilzeitarbeit ist möglich.


Unsere Region

Vom Klinikum auf „dem grünen Hügel“ bzw. vom reizvoll im Ilmtal gelegenen Städtchen Bad Berka aus sind die Klassikerstadt Weimar (12 km entfernt), die Universitätsstadt Jena (30 km) und die thüringische Landeshauptstadt Erfurt (25 km) innerhalb von 10 bis 25 Min. erreichbar. Dieses Städtedreieck bietet alle denkbaren Gestaltungsmöglichkeiten des eigenen Lebensmittelpunktes in der grünen Mitte Deutschlands, von ländlich idyllischer Umgebung bis hin zum großstädtischen Umfeld. Sämtliche weiterführenden Schulen befinden sich im Ort. Unser Krankenhaus verfügt über eine Kindertagesstätte.


Sie sind sich noch unsicher oder haben noch Fragen?

Für unbürokratische Anfragen steht Ihnen der Chefarzt der Abteilung gern zur Verfügung.

Dr. med. Carsten Windmeier
Telefon: 036458 5-42300
E-Mail: carsten.windmeier [at] zentralklinik.de

Eine Besichtigung der Klinik und der Abteilung für Labor- und Hygienemedizin zur Vermittlung eines ersten Eindrucks ist jederzeit möglich.


Schon überzeugt?

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung an:

E-Mail: pers [at] zentralklinik.de



Zu den Stellenangeboten