A A A

Ihre Meinung ist uns wichtig

Wir möchten, dass Sie sich in unserem Haus wohl fühlen. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter fühlen sich unserem Anspruch, Spitzenmedizin auf internationalem Niveau, Behandlungsexzellenz und Menschlichkeit zu verbinden, jeden Tag verpflichtet.

Unsere fachliche und menschliche Kompetenz wird von unseren Thüringer Patienten, aber auch von Patienten aus anderen Bundesländern, aus Europa und Ländern außerhalb Europas geschätzt.

Damit wir Ihren individuellen Wünschen auch in Zukunft in bestmöglicher Weise gerecht werden können, nehmen wir Ihre Kritik gern als Gelegenheit zur Qualitätsverbesserung und Weiterentwicklung auf. Jedes Anliegen wird individuell und konstruktiv mit den betreffenden Mitarbeitern analysiert und diskutiert. Die Resultate und eventuelle Konsequenzen daraus werden Ihnen umgehend mitgeteilt, sofern uns Ihr Anliegen nicht anonym mitgeteilt wurde.

Natürlich freuen wir uns auch über Lob. Die Dankschreiben der Patientinnen und Patienten motivieren unsere 1.800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei ihrer patientennahen und verantwortungsvollen Arbeit. Einige Auszüge aus Dankesschreiben sind auf der Seite Patientenversorgung zu finden.

Sie haben nun auch die Möglichkeit, sich unseren Patientenfragebogen auszudrucken und ihn ausgefüllt an unten genannte Adresse zurückzusenden. Wir stellen Ihnen nach Ablauf eines Quartals die Ergebnisse der aktuellen Umfrage zur Verfügung. [Ergebnis des 1. Quartals 2017 ansehen...]

Im Jahr 2013 wurde durch das Patienteninformtionsportal "Qualitätskliniken" eine unabhängige Patientenbefragung durchgeführt. Die Ergebnisse dieser Umfrage möchten wir Ihnen an dieser Stelle natürlich nicht vorenthalten. [Ergebnisse der Patientenbefragung 4QD aus dem Jahr 2013 anschauen...]

Wir freuen uns von Ihnen zu hören bzw. zu lesen und wünschen Ihnen weiterhin alles Gute.

Zentralklinik Bad Berka
Robert-Koch-Allee 9
99437 Bad Berka
Tel.: 036458 5-0
Fax: 036458 42180
E-Mail: zentrale@zentralklinik.de
Patientenfürsprecher
Manfred Michaelis
Tel.: 036744 20249
E-Mail: patientenfuersprecher@zentralklinik.de