A A A

Willkommen in unserer Klinik

Liebe Patientinnen und Patienten,
sehr geehrte Frau Kollegin, sehr geehrter Herr Kollege,

die Klinik für internistische Onkologie und Hämatologie ist die jüngste Fachabteilung der Zentralklinik und wurde im Jahre 2009 gegründet. Sie steht in der langen Tradition der speziellen Behandlung der Tumoren der Brustkorborgane und hat sich gleichzeitig die Aufgabe gestellt, die Versorgung von Patienten der Zentralklinik mit bösartigen Erkrankungen anderer Organsysteme gleichwertig und gleichrangig zu gewährleisten. In den letzten Jahren hat sich immer mehr herausgestellt, dass die Behandlung dieser Patienten der besonderen Expertise der Internistischen Onkologie und Hämatologie bedarf.

Der Klinik steht eine Station mit 32 Betten zur Verfügung. Im Mittelpunkt der Aktivität steht momentan deshalb weiterhin die Behandlung primärer thorakaler Tumoren. Auf diesem Gebiet ist die Zentralklinik mit ihren Fachabteilungen deutschlandweit anerkannt und angesehen.

Die aktive Partizipation an klinischen Prüfungen der Phasen I-III nimmt deshalb einen primären Stellenwert ein. Prinzipiell werden aber alle onkologischen systemischen Therapien angeboten mit Ausnahme akuter Hämoblastosen und Stammzellverfahren.

Wir kooperieren mit den Kliniken und Instituten des Hauses, es stehen exzellente interdisziplinäre diagnostische und therapeutische Möglichkeiten zur Verfügung. Für die onkologische Bildgebung ist die Zentralklinik Bad Berka optimal ausgestattet.